Ergebnisse für billig

Duden billig Rechtschreibung, Bedeutung, Definition, Herkunft.
das ist nur recht und billig; ein Produkt billig herstellen, machen; ein Produkt billig machen oder billigmachen verbilligen; aber nur ein Produkt billiger machen, zu billig machen D56. niedrig im Preis; nicht teuer; für verhältnismäßig wenig Geld zu haben. billige Waren, Arbeitskräfte.
billig.de. billig.de.
Beim nächsten Besuch benötigen Sie zum Aufrufen Ihrer persönlichen Daten lediglich Ihre E-Mail und Ihr Passwort. Um billig.de in vollem Umfang nutzen zu können, empfehlen wir Ihnen Javascript in Ihrem Browser zu aktiveren. Wir verwenden Cookies um ein besseres Nutzererlebnis zu bieten.
billig - Wiktionary.
Jahrhundert: billige Preise waren eigentlich angemessene Preise für Waren; in neuerer Zeit wurde billig immer mehr zu einer abfälligen Bezeichnung, doch auch heute noch wird billig im Sinne von recht, gerechtfertigt, angebracht verwendet 1. 2 preiswert, günstig, preisgünstig, wohlfeil 3 minderwertig.
Billig Begriffsklärung - Wikipedia.
Billig ist der Familienname folgender Personen.: Carl Billig 1851-, österreichischer Generalmajor. Daniela Billig 1970, deutsche Politikerin Bündnis 90/Die Grünen. Gerhard Billig 1927-2019, deutscher prähistorischer Archäologe und Mediävist. Michael Billig 1947, britischer Psychologe. Susanne Billig 1961, deutsche Roman- und Drehbuchautorin sowie Wissenschaftsjournalistin.
dict.cc billig English Dictionary.
billigster billigste billigstes. billig fade geschmacklos. billig fade geschmacklos heruntergekommen. billig fair gerecht recht. billig günstig kosteneffektiv kostengünstig kostenwirksam preisgünstig preiswert spottbillig. abgeschmackt billig geschmacklos kitschig stillos stilwidrig wie ein Pfingstochse ugs. armselig billig ugs kümmerlich schwach ugs traurig ugs ärmlich.
billig - Synonyme bei OpenThesaurus.
openthesaurus.de Synonyme Assoziationen. Jobs bei OpenThesaurus. billig fade geschmacklos heruntergekommen Ändern. billig preiswert Hauptform bezahlbar verhüllend Billig. erschwinglich für wenig Geld zu haben günstig kostengünstig preisgünstig preiswert spottbillig unschlagbar günstig werbesprachlich unter st e Preiskategorie zum kleinen Preis zum Spottpreis Budget fachspr., Neologismus, fachsprachlich wohlfeil geh., veraltet fair Preis ugs., werbesprachlich für einen Apfel und ein Ei ugs., für einen schmalen Euro ugs. für kleines Geld ugs. ironisch humane Preise ugs., etwas nachgeschmissen bekommen ugs. zivile Preise ugs., ein ziviler Preis ugs., zum Knallerpreis ugs., besonders preisgünstig fast umsonst günstig. sehr günstig sehr preiswert Internetpreis ugs. preisreduziert fachspr herabgesetzt im Preis heruntergesetzt. Schnäppchen ugs Sonderangebot Gelegenheitskauf. Deflation Preisrückgang Preisverfall. bezahlbar erschwinglich finanziell tragbar. Billigairline Billigflieger Billigfluggesellschaft. Dumpingpreis Kampfpreis Knallerpreis. für wenig Geld kaufen günstig bekommen für ein Butterbrot bekommen ugs. Aktionsware fachspr aus dem 1-Euro-Laden Billigheimer. Billiganbieter Discounter Diskonter. Ein-Euro-Geschäft Ein-Euro-Laden Ein-Euro-Shop. sich etwas leisten können die finanziellen Möglichkeiten haben um zu etwas finanzieren können. unter Wert Billig.
billig - LEO: Übersetzung im Englisch Deutsch Wörterbuch.
geschmacklos, angemessen, kitschig, kostengünstig, wertlos, preiswert. PositivN billig Angebot. Forumsdiskussionen, die den Suchbegriff enthalten. Letzter Beitrag: 19 Apr. Jedoch" er ist er auch heute noch mein Kamerad, und es ist billig, dass ich mit ihm theile. Billig und billig wirkendes Fußbodenmaterial.
Billig - Wikipedia.
Schülerverkehr Euskirchen: Billig - Euenheim - Elsig - Wißkirchen. EuskirchenBf - Billig - Rheder - Kreuzweingarten - Kirspenich - Arloff Bf- Kalkar - Iversheim Bf- Bad Münstereifel Gewerbegeb./Ärzteh.- BadMünstereifelBf. EuskirchenBf - Billig - Rheder - Kreuzweingarten - BadMünstereifelBf. Weblinks Bearbeiten Quelltext bearbeiten.
billig - Schreibung, Definition, Bedeutung, Etymologie, Synonyme, Beispiele DWDS.
billig preiswert Hauptform. fair gerecht gerechtfertigt recht recht und billig billig fachspr., adäquat akzeptabel fair in Ordnung passabel vertretbar OK ugs. abgedroschen abgeschmackt banal beliebig flau geistlos inhaltsleer leer nichts sagend nichtssagend oberflächlich ohne Aussage schal seicht trivial witzlos wohlfeil billig ugs.

Kontaktieren Sie Uns